1. April 2017 | 19:00

Herzliche Einladung zur Abschluss-Ausstellung mit Musik ab Kassette und Apéro.

Seit 2013 fanden an die 70 Veranstaltungen statt mit insgesamt etwa 220 Personen, die in irgendeiner Form in der «Kassette» einen Auftritt hatten. Und immer wieder konnten wir mit den Räumen und dem Programm unseren Besucherinnen und Besuchern die eine oder andere Überraschung bieten. Vieles wurde hier ausgelöst, Projekte, die Wirkung weit über die Anfänge in der Kassette zeigten. Die unterschiedlichsten Publikumsstränge fanden zusammen, Verbindungen wurden geknüpft. Dies möchten wir zusammen mit Ihnen Revue passieren lassen: Feiern Sie mit uns am 1. April ab 19 Uhr, es soll noch einmal rappeln in der Biedermeierkassette des Baumeisters Wolff.

Alle, die in irgendeiner Form in der «Kassette» einen Auftritt hatten, sind dazu eingeladen, uns einen Beitrag für diese letzte Ausstellung an der Wolfbachstrasse 9 zuzusenden. Die Texte, Bilder und Objekte führen wir zu einer Abschluss-Ausstellung/Installation zusammen.

Fotos der Dernière:

Zusendungen für die Abschluss-Installation:

Alles, was in irgendeiner Form mit der in der Kassette durchgeführten Veranstaltung, Ausstellung, Präsentation zusammenhängt. Die Zusendungen werden nicht retourniert, sondern kommen in unser Archiv. Es kann dies auch ein Textfragment sein, ein Zettel, eine Zeile Code, eine Quittung, eine Plasticfigur, eine Zeichnung, eine Postkarte, ein kleines oder grösseres Leftover im Zusammenhang mit dem Kassette-Anlass. Herzlichen Dank für alles Zusendungen!

Format für Gedrucktes: maximal 50×70 cm

Einsendeschluss: am 8. März 2017 eintreffend -> Verlängerung bis Mo, 13. März 2017

An folgende Adresse: Kassette, c/o Regula Ehrliholzer, dreh gmbh, Winkelriedstrasse 21, 8006 Zürich

 

Danke für alle Beiträge! Hier publizieren wir jeden Tag eine Vorschau auf die Rundumschau vom 1. April, unsere letzte Ausstellung:

Share →