Kategorien
Archiv

Typografische Interferenzen

WIEN – ZÜRICH Ein typografisches Experiment mit GestalterInnen aus Wien und Zürich Vernissage | Donnerstag, 3. Juli 2014, 18h30 Eröffnung durch Jacques Ducrest, KulturAttaché der Schweiz: 19.15 Uhr Wir sehen in die Zukunft: Liveschaltung nach Wien in den Projektraum SO WEIT, DIE ZUKUNFT ab 19h. Ausstellung | 4. – 17. Juli 2014 Öffnungszeiten während der […]

Kategorien
Archiv

Gegen die Zeit

JÜRG EGLI 13.–22. Juni 2014 Hinterleuchtete Bilder zwischen Fotografie und Film Performt von Jürg Egli Vernissage: Freitag, 13. Juni 2014  |  ab 18 Uhr Neu editierte Arbeiten aus den Jahren 2008 bis 2014 24H-Performance: Mittwoch, 18. Juni 2014  |  ab 00:01 – 24:00 Uhr SKOPELOS 15. September 2008, 24 H in 1440 Minutenbildern. Die Ausstellung bleibt […]

Kategorien
Archiv

Jenseits von Jerusalem – Ma’ale Adumim

Eine Fotoausstellung von Sebastian Forkarth Mo, 11.– Sa, 16. November 2013, 14–17h (oder auf Anfrage) Vernissage und Gespräch: Montag, 11. November 2013, 19.30 h Mit Sebastian Forkarth unterhalten sich Michael Guggenheimer und Hanno Loewy, Direktor des jüdischen Museums Hohenems Ma’ale Adumim liegt auf einer Hügelkuppe wenige Kilometer östlich Jerusalems außerhalb der Grünen Linie, jener Grenze […]

Kategorien
Archiv

Michael Guggenheimer: Tel Aviv – Hafuch Gadol und Warten im Mersand

Samstag, 26. Oktober 2013, 17–19h Lesung im Rahmen von «Zürich liest’13» «Tel Aviv» steht in weissen Lettern auf dem blauen Einband. Hier sind die Titel der fünfzig Geschichten versammelt, die Michael Guggenheimer geschrieben hat. Manche Texte sind autobiografisch, andere schildern Menschen und Situationen in der pulsierenden Bauhaus-Stadt am Mittelmeer. Ein Leseband, ein besonderer Reiseführer. «Es […]

Kategorien
Archiv

Theater auf dem Papier

Albert Michel Bosshard – Zeichnungen Samstag 28. September bis Sonntag 6. Oktober Die Ausstellung ist um eine Woche verlängert. Besichtigung 8. bis 12. Oktober auf Anfrage (per Mail) möglich. Albert Michel Bosshard wurde 1935 in Tunesien geboren. Sein Vater, Schweizer, war dort Verwalter einer Farm. 1946 kehrte die Familie in die Schweiz zurück, wo Bosshard […]

Kategorien
Archiv

ABGELAUFEN

14. – 24. September 2013 Installation von Regula Ehrliholzer Über mehrere Jahre hinweg hat eine Schuhmacherin im Auftrag der Künstlerin jene von den Schuhen abgelösten Absätze gesammelt, welche üblicherweise bei der Reparatur weggeworfen werden. Regula Ehrliholzer zeigt in zwei Räumen der Kassette eine Installation dieser «Artefakte des Schlurfens». Der gummierte Schutz des Schuhwerks ist partiell […]

Kategorien
Archiv

Tanz der Ameisen

23. September – 6. Oktober 2016 Bilder von Rolf Forster Herzliche Einladung zur Vernissage: Fr | 23. September 2016 | 19h30 mit Text von Sebastian Möhr Rolf Forster (1944–2012) wurde in Zürich-Wollishofen geboren. Die vierköpfige Familie zog in den 1950er-Jahren nach Teufen, Appenzell Ausserrhoden. Ausbildung als Grafiker an der Kunstgewerbeschule St. Gallen. Die nächsten zwei Jahre verbrachte er […]

Kategorien
Archiv

AVANZAR

26. August – 9. September 2016 Esteban Manuel Sánchez Ramos: Fotografien aus Kuba Herzliche Einladung zur Vernissage: Fr | 26. August 2016 | 18h–22h Musik: Azúcar, 18 bis 19h30 AVANZAR: VORWÄRTSKOMMEN, WEITERGEHEN, VORANKOMMEN Esteban Manuel Sánchez Ramos nähert sich dem Thema «Avanzar» aus unterschiedlichen Perspektiven, mit Blick auf das Private, aber auch mit Blick auf die Spuren einer Zeit, als […]

Kategorien
Archiv

CUBA . no mentir jamas .

23. August – 12. September 2013 Fotografien von Esteban Manuel Sánchez Ramos Herzliche Einladung zur Vernissage: Fr | 23. August 2013 | 18h–22h Wir fangen an mit kubanischer Musik: Azúcar spielt live von 18 bis 19h30 Esteban Manuel Sánchez Ramos Geboren 1974 in Havanna. Berufsausbildung als Maschinenzeichner in der COMETAL, einer staatlichen Metall verarbeitenden Firma. […]