Kategorien
Agenda

Rotes Wien

ABGESAGT Mi | 15. April | 19.30 Uhr Harald R. Stühlinger: Architektur und Publizistik im Roten Wien (1919–1934) Vortrag mit Bildern Wartsaal Wipkingen | im Bahnhofreisebüro Wipkingen, Dammstrasse 54, 8037 Zürich Reformen im Bildungsbereich, die Errichtung von Fürsorgeeinrichtungen sowie von technischen Bauwerken und Freizeitanlagen machten das «Rote Wien» berühmt, ebenso wie die 65’000 Wohnungen, die […]

Kategorien
Archiv

Charles-Valentin Alkan

Charles-Valentin Alkan (1813–88): Ein Komponist voll Zukunftsvisionen Vortrag von Walter Labhart mit Musikbeispielen Sonntag, 8.Dezember 2013, 17 Uhr Er verkehrte in den Pariser Salons mit George Sand und Victor Hugo, mit Berlioz, Chopin, Liszt und Meyerbeer, war ein hervorragender Pianist und ein Komponist voller Einfälle: Charles-Valentin Alkan teilt mit Verdi und Wagner das Geburtsjahr 1813, […]

Kategorien
Archiv

Die Bücherverbrennung vom 10. Mai 1933 und ihre Folgen

So | 5. Mai 2013, 17h | Vortrag von Martin Dreyfus zum 80. Jahrestag Als am 10. Mai 1933 in den wichtigsten Universitätsstädten Deutschlands die Bücher brannten, hatte der «Auszug des Geistes» aus Deutschland bereits  begonnen. Es waren nicht nur Mitglieder der nationalsozialistischen Studentenverbände, sondern auch zahlreiche «erz»- national gesinnte Hochschuldozenten, die die Bücher der […]

Kategorien
Archiv

Auf nach Osten – durch Steppe und Himalaja

Bilder: Amanda Gaechter und Raoul Bourquin (16. März 2013) Samstag, 16. / Sonntag, 17. März 2013 jeweils ab 15h Ausstellung mit Fotos aus der Mongolei und FilzarbeitenBücher Samstag, 16. März 2013 16h Verleger Beat Brechbühl stellt die ethnologische Reihe «Gedächtnis der Völker» des Waldgut Verlags vor. 17h Vortrag/Lesung der Ethnologin Amélie Schenk (Mongolei) «Neue Geschichten […]